Kontakt
Willi Müller - die Leute vom Fach
Römerstraße 3
71336 Waiblingen-Bittenfeld
Homepage:www.die-leute-vom-fach.de
Telefon:0 71 46 - 87 45 - 0
Fax:0 71 46 - 87 45 - 20

Kalkzementputz

Der mineralische Kalkzementputz unterscheidet sich durch seinen Zementanteil grundlegend vom Kalkputz. Im Unterschied kann er nicht so viel Feuchtigkeit aufnehmen. Kalkzementputz ist nicht besonders alkalisch, was ihn anfälliger für Schimmelbildung macht. Seine Bestandteile setzen sich zusammen aus Mörtel mit Kalk und Zement als Bindemittel und der Gesteinskörnung, die aus Sand besteht.

Putze

Bildquelle: Sakret

Was Kalkzementputz auszeichnet

Standardmäßig ist er der ideale Unterputz in Innenräumen. Sein hoher Zementanteil macht Kalkzementputz äußerst druckfest. Damit bietet er den perfekten Untergrund für Keramikfliesen. Er bindet selbst auf feuchtem Untergrund ab. Auch für den Außenbereich ist der wasserabweisende Kalkzementputz geeignet, ebenso für Nassräume wie Bäder. Er ist fester als Kalkputz. Je nach Schichtung dauert es nach dem Verputzen in der Regel 14 Tage, bis der Putz trocken ist.

Eigenschaften von Kalkzementputz:

  • langlebig
  • wasserabweisend
  • widerstandsfähig
  • diffusionsoffen

Markenhersteller in diesem Bereich

Informieren Sie sich hier über die Produkte folgender Hersteller:

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG