Kontakt
Willi Müller - die Leute vom Fach
Römerstraße 3
71336 Waiblingen-Bittenfeld
Homepage:www.die-leute-vom-fach.de
Telefon:0 71 46 - 87 45 - 0
Fax:0 71 46 - 87 45 - 20

Über uns

Ein Projekt. Ein Partner. Ein Team.

Unser Unternehmen wurde im Jahr 1975 – also bereits vor mehr als 40 Jahren – als Handwerksbetrieb für Fliesen und Natursteine gegründet. Das Arbeitsgebiet war von Anfang an der Bereich Renovation und Modernisierung im Bestand. Durch die uns besonders wichtige enge Kundenbindung entwickelte sich unser Unternehmen schnell zum Spezialisten und Problemlöser.

Ständige Weiterbildung, Mitar­beiter­qualifi­kation und Ausbildung sind die Basis für das erfolg­reiche und orga­nische Wachs­tum unseres Familien­betriebs, dabei ist solide Hand­werks­kunst gepaart mit inno­vativen Lösungen der Anspruch für den wir stehen. Ganz gemäß unserem Motto: „Willi Müller GmbH – Die Leute vom Fach“.

Im Jahr 1982 konnte das neue Betriebsgebäude bezogen werden und eröffnete neue Möglichkeiten. Unser Konzept der ganz­heit­lichen Moderni­sierung und schnitt­stellen­freien Auf­trags­ab­wick­lung entstand.

Unsere Firma ist mit den Gewerken Maurer u. Betonbauer, Instal­lateur u. Heizungs­bauer, Stucka­teur, Maler u. Lackierer sowie Estrich­leger in die Hand­werks­rolle eingetragen. Auch die Entwicklung eigener Systeme und erfolg­reiche Anwendung im Bereich Balkon­sanierung, dünn­schichtige Fuß­boden­heizungen und Boden­konstruk­tionen / Ober­flächen­technik doku­mentiert für Sie die Inno­vations­kraft unseres Teams. Zu Recht stehen wir seither für unseren Slogan: „Leben Sie! Wir kümmern uns um die Details.“

Im Jahr 2004 trat Marc Müller in das Unternehmen ein. Durch seine spezielle Ausbildung und Kenntnisse können wir Ihnen eine ganz­heit­liche ener­geti­sche Gebäude­moder­nisie­rung unter bau­physi­kali­schen Grund­sätzen anbieten. Der Bereich Schadens­ana­lyse und darauf abge­stimmte Lösun­gen werden seit­her erfolg­reich ausgebaut.

Seit 2012 verstärkt nun auch Herr Thomas Warth unser Müller-Team. Als Gas- und Wasser­instal­lations­meister hat er die Abteilung Sanitär- und Heizungs­technik aufgebaut und ist eigen­ständig für die gesamte Haus­technik und die kompe­tente Bad-Kom­plett­sanie­rung im Privat­kunden­bereich verant­wortlich. Mit derzeit drei Fach­arbeitern und einem Auszu­bil­denden können somit alle Moder­nisie­rungs-Projekte schnitt­stellen­frei von Gewerk zu Gewerk durch unsere eigenen Mit­arbei­ter ausgeführt werden. Kurz gesagt haben Sie als Kunde und Geschäfts­partner der Firma Müller einen ent­schei­den­den Vorteil: „Ein Projekt. Ein Partner. Ein Team“.

Derzeit besteht unser gesamtes Müller-Team aus rund 20 Mitarbeiter aus den ver­schie­denen Gewerken.

Unser Ziel und Anliegen ist und bleibt es, unseren Erfah­rungs­schatz und das Know-how für alle Heraus­forde­rungen seiner Kunden mit neuen, unkon­ven­tio­nel­len Konzepten und Lösungen umzusetzen.

Um die Beratung für Sie noch an­schau­licher durch­führen zu können, wurde 2014/2015 ein viel­seitiger Show­room inklusive einem modernen Pla­nungs­büro geschaffen. So können Sie sich vor Ort über sämt­liche Sanie­rungs­bereiche infor­mieren. Das Herz der neuen Räum­lich­keiten bildet eine farben­prächtige Säule, die unsere Liebe zum Bau­stoff Kera­mik zum Ausdruck bringt. Gestaltet wurde diese Säule von der inter­national bekannten Mosaik­künst­lerin Isidora Paz Lopez. Im Juni 2015 wurde unser Show­room im Rahmen zum „Tag der offenen Tür“ eröffnet und so all unseren Kunden und Geschäfts­partnern, der Öffentlichkeit, sowie einfach allen Interessierten und Neugierigen zugänglich gemacht.

Alle unternehmerischen Entscheidungen werden zukunftsorientiert getroffen und haben stets auch Ihre Wünsche sowie unserer Mitarbeiter, dem MÜLLER-TEAM, im Blick.

Genauso wichtig, wie wer wir sind, ist aber auch, was wir können. In unseren Leistungen und Services haben wir ein paar unserer wichtigsten Fachbereiche aufgeführt. Natürlich können Sie auch Kontakt mit uns aufnehmen oder uns in unseren Räumen in 71336 Waiblingen-Bittenfeld, Römerstraße 3 persönlich besuchen, wenn Sie ein konkretes Angebot brauchen.